Latexkissen -  schlafen Sie wie auf Wolken

Sie können nicht einschlafen weil Ihr Nacken schmerzt? Leiden Sie unter Nackenschmerzen am Morgen? Dieses Problem entsteht vielleicht weil Sie nachts auf dem falschen Latexkissen schlafen.

ALLES ÜBER LATEXKISSEN

Sie können nicht einschlafen weil Ihr Nacken schmerzt? Leiden Sie unter Nackenschmerzen am Morgen? Dieses Problem entsteht vielleicht weil Sie nachts auf dem falschen Latexkissen schlafen.

Dieser Artikel bietet Ihnen sämtliche Informationen über Latexkissen, unter anderem was genau Latexkissen sind, wie sie produziert werden, welche Unterschiede es zwischen Latexkissen gibt, welche Größen es gibt und wie man das Kissen sauber hält.

FINDEN SIE EINEN HÄNDLER MIT VITA TALALAY

WAS SIND LATEXKISSEN?

Der Hauptbestandteil von Latexkissen ist das natürliche Polymer, Latex. Latex wird aus bestimmten Pflanzen und Bäumen gewonnen. Allerdings kann es auch synthetisch hergestellt werden. Um Latex als Kissenfüllung zu verwenden, muss es geschäumt werden um eine Matrix aus klitzekleinen, miteinander verbundenen Bläschen zu formen, welche für die Sprunghaftigkeit sorgen. Latexkissen reagieren sehr gut auf Druck und haben gehen sofort wieder in Ihre Ausgangsform zurück. Dies ist ein großer Unterschied zu Schaumkissen. Latexkissen sind ein indirekter Wettbewerber für Viscoschaum-Kissen, da Latexkissen verschiedene Eigenschaften und ein anderes Erlebnis als Viscoschaum-Kissen bieten. Ein Beispiel für ein anderes Erlebnis ist, dass Latexkissen eine bessere Ableitung von Feuchtigkeit und Hitze haben als Viscoschaum-Kissen. Außerdem sind Latexkissen eine gute Lösung für diejenigen, die unter Allergien leiden, da es Hausstaubmilben eliminiert.

Pillow 2


WIE WERDEN LATEXSCHAUMKISSEN GEMACHT?

Die Produktion von Latex

Der Herstellungsprozess von Latex beinhaltet acht Schritte.

1. Samen des Kautschukbaums pflanzen.

2. Intensive Pflege und Aufzucht des Kautschukbaums während der ersten zwei Jahre.

3. Wachstum des Kautschukbaums vom dritten bis zum siebten Jahr.

4. Reifen des Kautschukbaums bis die Farmer den Saft des Baumes gewinnen können.

5. Den Kautschukbaum gegen vier Uhr in der Früh anschnitzen damit der Naturkautschuk fließen kann.

6. Nach dem Frühstück den Kautschuk vom Kautschukbaum sammeln.

7. Kautschuk in die Fabrik transportieren.

8. Das Wasser vom Kautschuk trennen bevor Ammoniak hinzugefügt wird.

9. Den Latex per Schiff in die Niederlande transportieren.

Lesen Sie diesen Artikel wenn Sie mehr über die Herstellung von natürlichem Kautschuklatex erfahren möchten.

Produktion von Latexschaumkissen

Das Herstellungsverfahren von Dunlop Latexschaumkissen besteht aus fünf Schritten und dauert lediglich vier Stunden. 1. Mischen der rohen Materialien, manchmal Aufpumpen mit Füllkörpern 2. Die Gussform zu 100% mit der Latexmixtur füllen. 3. Die Mixtur bei 100°C vulkanisieren. Dadurch entsteht die Form des Produkts. 4. Das Produkt waschen um die Langlebigkeit zu verlängern und die gleiche Festigkeit über mehrere Jahre zu garantieren (wird nicht immer gewaschen und nicht immer mit klarem Wasser gewaschen). 5. Finale Qualitätskontrolle der Festigkeit des Produkts.

Der Herstellungsprozess von Latex beinhaltet acht Schritte.

1. Samen des Kautschukbaums pflanzen.

2. Intensive Pflege und Aufzucht des Kautschukbaums während der ersten zwei Jahre.

3. Wachstum des Kautschukbaums vom dritten bis zum siebten Jahr.

4. Reifen des Kautschukbaums bis die Farmer den Saft des Baumes gewinnen können.

5. Den Kautschukbaum gegen vier Uhr in der Früh anschnitzen damit der Naturkautschuk fließen kann.

6. Nach dem Frühstück den Kautschuk vom Kautschukbaum sammeln.

7. Kautschuk in die Fabrik transportieren.

8. Das Wasser vom Kautschuk trennen bevor Ammoniak hinzugefügt wird.

9. Den Latex per Schiff in die Niederlande transportieren.

Lesen Sie diesen Artikel wenn Sie mehr über die Unterschiede von Dunlop und Talalay wissen möchten.

WELCHES LATEXKISSEN IST DAS BESTE?

Unterschiede zwischen Dunlop und Talalay.

Dunlop

  • Natürlicher Latex vom Kautschukbaum, welches manchmal durch Füllkörper aufgefüllt wird.
  • Das Wasser wird oftmals mehrere Male im Herstellungsverfahren benutzt, sodass es nicht mehr sauber ist.
  • Weiches Latexschaumkissen, welches keinen Halt bietet.
  • Festes Latexschaumkissen, welches wenig atmungsaktiv ist und schlechte Ventilation zulässt.
  • Weiches Latexschaumkissen, welches nicht die Temperatur reguliert.
  • Festes Latexschaumkissen, welches nicht hypo-allergen
  • Weiches Latexschaumkissen, welches nicht langlebig ist und Wärme und Feuchtigkeit speichert.

Talalay

  • Natürlicher Latex vom Kautschukbaum, alle Materialen sind zu 100% sicher.
  • Das Wasser wird nicht mehrere Male im Herstellungsverfahren benutzt und ist somit sehr sauber.
  • Weiches Latexschaumkissen, welches Halt bietet als ob Sie auf Luft schlafen.
  • Festes Latexschaumkissen, welches atmungsaktiv ist.
  • Weiches Latexschaumkissen, welches die Temperatur reguliert.
  • Festes Latexschaumkissen, welches hypo-allergen ist.
  • Weiches Latexschaumkissen, welches sehr langlebig ist.

Lesen Sie diesen Artikel wenn Sie mehr über die Unterschiede von Dunlop und Talalay wissen möchten.

FINDEN SIE EINEN HÄNDLER MIT VITA TALALAY



Mehr lesen

WELCHE KISSENGRÖßEN GIBT ES?

Derzeit gibt es einige verschiedene Kissengrößen, welche jeweils für eine bestimmte Verwendung kreiert worden sind.

Standard Kissengröße

Die Standardgröße von Kissen ist in jedem Land unterschiedlich. In den USA wird 20“ x 26“ verwendet, in Deutschland 40cm x 80cm und im Vereinigten Königreich 50cm x 75cm. Auch wenn es Unterschiede bei der Größe gibt, steht fest, dass die Standardkissen am besten zum Schlafen sind. Der Nachteil eines langen Kissens ist, dass die Füllung schnell an die Enden des Kissens rutschen kann. Außerdem sind sie nicht sehr quetschbar, da sie mehr Volumen aufweisen. Diese Kissen sind zusätzlich günstiger als die anderen.

Queen-Size Kissen

Das Queen-Size Kissen der Vita Talalay Flex Pillow-Reihe ist 40cm x 60cm. Somit ist das Queen Kissen eine größere Version des Standardkissens. Dieses Kissen ist für diejenigen geeignet, die sich viel im Bett bewegen, da es viel Raum für Ihren Kopf bietet. Außerdem kann es sich sehr luxuriös anfühlen und einen richtigen Rückzugsort aus Ihrem Schlafzimmer machen.

King-Size Kissen

Das King-Size Kissen der Vita Talalay Flex Pillow-Reihe ist 50cm x 70cm. Das King-Size Kissen ist eine größere Version des Queen-Size Kissens. Dadurch ist dieses Kissen perfekt für proportional größere Betten, es passt jedoch auch in ein normales Doppelbett. King-Size Kissen bieten einen guten Halt für Ihren Rücken wenn Sie im Bett lesen oder Ihren Laptop benutzen. Außerdem kann es auch als kürzeres Seitenschläferkissen verwendet werden.

Euro Kissengrößen (Quadrate zwischen 65cm x 65cm und 40cm x 40cm)

Aufgrund der vielen verschiedenen Größen des Euro-Kissens ist es sehr einfach ein geeignetes Kissen zu finden. Diese Kissen dienen der Dekoration Ihres Bettes und können zusätzlich als Rückenhalt benutzt werden wenn Sie im Bett lesen oder Ihren Laptop benutzen.


Pillow 3

HYGIENE DER LATEXSCHAUMKISSEN

Die meisten nicht-Latex Kissen, wie Viscoschaumkissen, sind voll von Hausstaubmilben, Pilzen und Bakterien. Sie stellen somit eine Gefahr da für alle, die darauf allergisch reagieren oder unter Asthma leiden.

Die nicht-Latex Kissen:

Nicht-Latex Kissen und Matratzen beinhalten Hausstaubmilben. Hausstaubmilben sind klitzekleine Kreaturen, ähnlich wie Spinnen oder Zecken. Diese Kreaturen verschlimmern sich in feuchten Gebieten und ernähren sich über die tote Haut von Menschen und Haustieren.

Nicht-Latex Kissen und Matratzen können auch Pilze enthalten. Laut einer Studie der Universität von Manchester können sich in diesen Kissen bis zu 16 verschiedene Pilzarten ansammeln. Manchmal wurde sogar Aspergillus Fumigatus gefunden, welcher zu den gängigen Fungi gehört, aber für diejenigen mit einem schwachen Immunsystem, durchaus tödlich sein kann.

Nicht-Latex Kissen und Matratzen sind anfällig für Bakterien, welche durch unterschiedliche Quellen in die Kissen und Matratzen gelangen. Die Hauptquelle sind Sie und Ihre Haustiere. Eine feuchte Umgebung zieht Bakterien geradezu an. Je nachdem welche Art von Bakterien sich breit macht, können dadurch Erkältungen, Hautirritationen oder andere Reizungen entstehen.

Nicht-Latex Kissen und Matratzen verlangen eine Menge Pflege. Um Ihr Nicht-Latex Kissen sauber zu halten müssen Sie es und den Kissenbezug einmal die Woche bei hohen Temperaturen waschen um die schädlichen Bakterien zu beseitigen. Das Wasser sollte um die 160 Grad haben um wirklich zu desinfizieren.

Latexkissen

Latexkissen vermeiden die Vermehrung von Schimmel, Pilzen und Hausstaubmilben. Talalay Latexschaumkissen werden als natürlich hypo-allergen bezeichnet und schützen Ihre Gesundheit vor diesen Kreaturen. Die offene Zellstruktur der Talalay Latexschaumkissen und der Mangel an leckeren Fasern erschweren diese Kreaturen das Überleben in den Kissen.

Sie können Ihre Latexkissen nicht in einer Waschmaschine waschen. Diese würde das Material des Kissens zerstören. Allerdings dürfen Sie das Kissen mit einem milden Reinigungsmittel und warmen Wasser per Hand waschen. Vita Talalay Flex Pillows dürfen allerdings in der Waschmaschine gewaschen werden, da sich die Latexflocken entfernen lassen.

Wenn Sie mit dem Waschen der Latexschaumkissen fertig sind, sollten diese natürlich trocknen und nicht in den Trockner gesteckt werden. Wenn Sie Ihr Latexschaumkissen gut pflegen, hält es mindestens fünf Jahre.

Immer noch debattieren Experten darüber ob man neue Kissen kaufen sollte oder nicht. Manche Experten sagen, dass alle sechs Monate ein neues Kissen verwendet werden sollte. Die Mehrheit allerdings sagt, dass ein Kissen die Benutzung von drei Jahren wirklich nicht überschreiten sollte.


WIE LATEXKISSEN EINGESTUFT WERDEN

Die Ratings zeigen wie Latexkissen im Vergleich zu anderen Kissen von Konsumenten bewertet werden. Der Stichprobenumfang beträgt 4,060 und zeigt eine Zufriedenheitsrate von 84%. Laut der Stichprobe sind Latexkissen:

QUALIFICATIONSRATING
Very comfortable A
Very quiet A
Very maintainable A
Very durable A-
Good for neck B+
Good for support B+
Good for conform B+
Good for side sleepers B+
Good for break-in B
Good for reducing snoring B
 Good for back sleepers B
 Good for hot and warm temperatures B
 Good for fewer allergies B
 Not so cuddly C+
 Not so moldable1 C
 Not so cheap C-
 Not so good for stomach sleepers2 C-
 Not so fresh smelling C-
 Not easy to lift3 D+
 Not easy to clean4 D+
 Not stable5 D

1.[Das Vita Talalay Flex Pillow ist sehr faltbar aufgrund des zerkleinerten Innenlebens, welches sich entnehmen lässt]

2.[Das Vita Talalay Flex Pillow ist sehr gut für Bauchschläfer wenn Sie die richtige Menge an Flocken im Kissen haben]

3.[Das Vita Talalay Flex Pillow ist sehr leicht, es ist das leichteste Latexkissen derzeit auf dem Markt.]

4.[Das Vita Talalay Flex Pillow ist sehr einfach zu reinigen, wenn Sie alle Flocken entnehmen, kann es in der Waschmaschine gewaschen werden]

5.[Das Vita Talalay Flex Pillow ist sehr stabil, da Sie das Volumen des Kissen selbstständig verändern können]

FINDEN SIE EINEN HÄNDLER MIT VITA TALALAY

INTERESSANTE FAKTEN ÜBER KISSEN

Hier finden Sie einige interessante Fakten über Kissen:

  • Das Konzept des Kissens geht auf prähistorische Zeiten zurück, als noch ein Stein, ein Stück Holz oder zusammengebundenes Gras als Kissen verwendet wurde.
  • Kissen wurden bereits von den alten Griechen benutzt und wurden ebenfalls in alten ägyptischen Gräbern gefunden.
  • Die Verwendung von Kissen hat sich erstmals ausgebreitet während der Tudor-Zeit in England (1485 – 1603). Mit der industriellen Revolution begann die Massenherstellungen von dekorativen Textilien und Kissen.
  • Das Wort „makura“ bedeutet Kissen auf Japanisch und stammt wohlmöglich von „tamakura“, was so viel bedeutet wie „den Kopf in den Händen ablegen“.
  • Dekorative Kissen sind ein einfacher Weg um Räumen einen neuen Stil zu verpassen und für Gemütlichkeit zu sorgen. Dieser Weg ist außerdem noch sehr schnell erledigt und günstig.

Latexkissen -  schlafen Sie wie auf Wolken

Breathing 2
Best Tea For Sleep: Wild Lettuce Tea Read More

We use cookies to improve your website experience. Accept